Allgemein

Straßensperrungen und Müllabfuhrverlegung „Pumpenkirmes“

REES. In Kürze findet in der Rheinstadt wieder die traditionelle Pumpenkirmes der Pumpengemeinschaften statt. Aus diesem Grunde müssen einige Straßen von Freitag, 21. Juni, bis Dienstag, 25. Juni, für den öffentlichen Verkehr gesperrt werden. Außerdem ergeben sich geringfügige Verschiebungen bei der Abfuhr der Müllbehälter.

Straßensperrungen
Während die Straße „Vor dem Rheintor“ noch bis zur Zufahrt zum Atlanta Hotel Rheinpark befahrbar bleibt, sind die „Hohe Rheinstraße“, die „Rheinstraße“ und die Straße „Am weißen Turm“ gesperrt. Am Mühlensteg wird ebenfalls gefeiert, so dass die Straße ab Einmündung der Maria-Susanna-Straße während des genannten Zeitraums ebenfalls nicht befahren werden kann.

Die Pumpengemeinschaften „Klor Water onder de Lendenboom“ und „Kühlen Dronk“ feiern künftig gemeinsam im Skulpturenpark, so dass dort keine Straßensperrungen mehr nötig sind.

Verlegung der Müllabfuhr
Aufgrund der Straßensperrungen in den genannten Bereichen ergeben sich dort auch geringfügige Verschiebungen der Müllabfuhr-Termine. Die Leerung der Müllgroßbehälter (ab 770 l) verschiebt sich dort auf Freitag, 28. Juni.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

× 8 = 40