Ein Herz für Millingen

Hallo Liebe Millingerinnen und Milinger,

am kommenden Samstag, den 20.08 findet auf dem Dorfplatz/ Schulhof in Millingen das Dorffest statt.

Diesen Anlass möchte ich gerne nutzen um auf ein bestimmtes Thema aufmerksam zu machen.

Durch meine ehrenamtliche Tätigkeit hier in der Freiwilligen Feuerwehr Millingen und als Mobiler Retter im Kreis Kleve, habe ich in Zusammenarbeit mit meinen Kollegen schon unterschiedlichste Notsituationen erlebt. Durch meine berufliche Laufbahn im Rettungsdienst/Feuerwehr komme ich täglich mit vielen Menschen unterschiedlichster Gesundheitszustände und Altersklassen in Kontakt. Auch da wird einem immer wieder bewusst, dass die meisten Unfälle bzw. plötzlich auftretende Beschwerden im privaten Umfeld stattfinden. An dieser Stelle sollte der demografischen Wandel nicht vergessen werden.

Auch bei uns im Dorf wird die Bevölkerung älter und damit steigt speziell das Risiko eines akuten Herz-Kreislaufproblems. Allerdings sollte jedem klar sein, dass ein Herz-Kreislaufproblem vor keinem Alter Halt macht. Daher möchte ich an dieser Stelle die Initiative „ein Herz für Millingen“ vorstellen und im beigefügten Dokument näher beschreiben.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Kremer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

40 ÷ = 4