Tag Archives: Grundschule

NRZ Emmerich NRZ Online

Schulsiegerin

Hinzugefügt von:

Schulsiegerin Louisa Scharffe erhielt den Wanderpokal | Nachrichten aus Emmerich, der Stadt am Rhein | NRZ.de

Schulsiegerin Louisa Scharffe erhielt den Wanderpokal | Nachrichten aus Emmerich, der Stadt am Rhein | NRZ.de Beim Lesewettbewerb an der St. Quirinus-Grundschule in Millingen haben eigentlich alle 24 Schüler(innen) gewonnen, die teilgenommen hatten – sie bekamen jedenfalls tosenden Applaus aller 140 Mädchen und Jungen, die zur Siegerehrung in die Turnhalle gekommen waren. Den Wanderpokal als Schulsiegerin nahm Louisa Scharffe entgegen. Jede Klasse hatte für den Lesewettbewerb ihre drei besten Leser ausgewählt, so dass insgesamt 24 Schüler(innen) gegeneinander antraten. Alle lasen zunächst einen selbst gewählten Text, bekamen dann zusätzlich einen fremden Lesestoff, den sie sich kurz anschauen konnten, um ihn dann vorzutragen. Die Jury musste Lesetechnik, Interpretation und beim eigenen Text auch die Schwierigkeitsstufe bei der Textauswahl bewerten. Aus den ersten Schuljahren siegten Lotta Neuber vor Ben Schuhmann und Jonathan Schmücker. Im 2. Schuljahr gewann Clara Scharffe vor Elisa van Tilburg und Dietmar Kostors. Im 3. Schuljahr waren Emily Esser, Elisa Bovens und Lutz-Clemens te Baay erfolgreich, im 4. Schuljahr Louisa Scharffe vor den punktgleichen Henriette Joosten und Simon Hüls. Dritter wurde Oliver Porebski. Alle Vorleser erhielten einen kleinen Preis, die Sieger bekamen eine Urkunde, die Erstplatzierten als Sonderpreis einen Buchgutschein. Am 28. April treten alle Erstplatzierten des 2. und 4. Schuljahres erneut gegeneinander an – beim Vorlesewettbewerb der Grundschulen in der Stadtbücherei. Foto: Konrad Flintrop
Allgemein

Deutsch lernen

Hinzugefügt von:

deutsch_lernen

Für unsere Schüler mit geringen Deutschkenntnissen hat sich eine Initiative von ehrenamtlichen Helfern und Lehrern gebildet, die diesen Kindern Sprachunterricht erteilen. Das nächste Treffen findet am Freitag, den 18.11.2016 um 11.45 Uhr im Englischraum unserer Schule statt.

Gern können Interessierte unverbindlich nach telefonischer Anmeldung im Schulbüro unter 97593 zu diesem Termin kommen, um sich zu informieren.

Vorkenntnisse sind nicht notwendig, denn jede Hilfe zählt und wir haben gute Materialien zur Hand, die auch für Einsteiger leicht einzusetzen sind.

Eine Mutter ohne Deutschkenntnisse möchte ebenfalls Deutsch lernen. Ich würde mich freuen, wenn jemand im Dorf ihr dabei helfen könnte. Bei Fragen zu Lernmaterial können wir gern helfen und zu Beginn mit einer Dolmetscherin vermitteln. Rufen Sie gern bei Fragen in der Schule an.

Allgemein Stadt Rees

Grundschule

Hinzugefügt von:

RWE überrascht Erstklässler in Rees und den Ortsteilen mit Frühstücksdosen

Uebergabe_RWE_Fruehstuecksdosenaktion

Foto: Stadt Rees

RWE gibt Anstoß zu einer gesunden Ernährung

MILLINGEN. Die Schulanfänger der drei Reeser Grundschulen können sich in diesen Tagen wieder über die blauen Frühstücksdosen von RWE International SE (innogy) freuen. Exemplarisch überreichten Christoph Gerwers, Bürgermeister der Stadt Rees und RWE-Kommunalbetreuer Dirk Krämer nun den I-Dötzchen in Millingen die beliebten Dosen. Neben dem reflektierenden Monster „Draco“, das die Kinder bei Dunkelheit schützen soll, befinden sich in der Box auch gesunde Rezepte für die ganze Familie. „Eine gesund gefüllte Frühstücksdose ist wichtig, um den Kindern die notwendige Energie für das tägliche Lernen zu liefern“, erläutert Krämer. Das Besondere in diesem Jahr: Jede Schule kann an einem Fotowettbewerb teilnehmen und zusätzlich tolle Gewinne für die ganze Schule erhalten. Bereits seit vielen Jahren verteilt RWE Frühstücksdosen an die kleinen ABC-Schützen im Netzgebiet. In diesem Jahr sorgen 30.000 Dosen zum Schulstart für eine kleine Überraschung. 25 der 30.000 Frühstücksdosen wurden jetzt an die Erstklässler der Grundschule Millingen verteilt. Die Aktion ist Teil der Bildungsinitiative „3malE- Bildung mit Energie“.

Antenne Niederrhein

Schulbeginn

Hinzugefügt von:

Quelle: Antenne Niederrhein vom 29.08.2016

Übung macht den Meister! Und ganz viele kleine Meister, die gibt es jetzt in Rees-Millingen! Am Freitag haben da die Erstklässler zusammen mit der Verkehrswacht geübt, wie man sich im Straßenverkehr richtig verhält und worauf man aufpassen muss.

Download der Datei

 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!