Tag Archives: burg

image_pdfimage_print
Empel RP-Online Emmerich

Nachtführung durch die Burg

Hinzugefügt von:

Empel: Nachtführung durch die Burg In seiner Rolle als Nachtwächter ist es Heinz Wellmann gewohnt, Besucher im Schutz der Dunkelheit durch die Reeser Innenstadt zu führen. Für seine zweite Rolle als Kastellan Heinrich war es nun aber eine Premiere, die Burgruine Empel nur im Schein von Laternen, Fackeln und Taschenlampen zu erkunden. Er und Burgherr Peter Landers erfüllten damit einen Wunsch des Inner Wheel Clubs Kleve. Präsidentin Ellen Regel war vor einem Jahr auf die Ruine aufmerksam weiter lesen [...]
Allgemein

Unterwegs in der Burgruine Empel

Hinzugefügt von:

Jutta Groot-Severt als Witwe Yda von Hönnepel
EMPEL. Am Sonntag, 21. Juli, wird die nächste öffentliche Themenführung „Unterwegs in der Burgruine Empel“ unter der Leitung der Gästeführerin Jutta Groot-Severt als Witwe Yda von Hönnepel, angeboten. Der rund 60-minütige Rundgang startet um 14.30 Uhr auf dem Gelände der Burgruine am Burgweg. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf fünf Euro pro Person, Kinder bis zwölf Jahre sind kostenlos dabei. Eine vorherige Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen bis zum 17. Juli beim Kulturamt weiter lesen [...]
Allgemein

Ruine Haus Empel vor dem Verfall gerettet

Hinzugefügt von:

Die_eingerüstete_Burgruine
Die Restaurierungsarbeiten an der Burgruine Haus Empel stehen kurz vor dem Abschluss. Nach der Entschuttung des Ruinengeländes und der Sicherung und Sanierung der historischen Mauern wurde der Ruinenturm zum Schutz vor Regenwasser jetzt mit einem so genannten Turmhelm versehen. Der Innenbereich der Ruine erhielt zum Schutz des Bodendenkmals eine Kiesabdeckung, das umliegende Gelände wird noch mit Mutterboden angefüllt und eingesät. „In der jahrhundertelangen Geschichte des Schlosses Empel weiter lesen [...]