Allgemein

Winterzauber auf dem Dorfplatz in Millingen

Zuversicht beim Heimatverein Millingen/ Empel e.V  Auch in diesem Jahr wird es die Eröffnung der Adventzeit am 01.12.2012 ab 15.00 Uhr mit dem Weihnachtsbaumschmücken geben. „ Wir freuen uns sehr darüber, dass das Weihnachtsevent auch in diesem Jahr stattfinden kann“, sagte Monika Michelbrink-Roth,

1. Vorsitzende des Vereins. Die Planungen laufen kurzfristig und die Adventsfeier wird nicht ganz so groß ausfallen wie in den vergangenen Jahren, aber die Gäste sollten sich dennoch überraschen lassen. In diesem Jahr erstmalig wird der Weihnachtsbaum in der Mitte des Dorfplatzes mit seinen 100 Lichtern erstrahlen. Viel Mühe und Zeit hat es gekostet einen schönen Weihnachtsbaum zu finden „ Wir bekommen keinen Weihnachsbaum mehr über den Bauhof aufgestellt“ sagte Frau Michelbrink-Roth. So entpuppte sich schon diese Aufgabe als Herausforderung.

Eine Baumspende für 2013 nimmt der Heimatverein schon heute gerne entgegen. Neben dem Weihnachtsbaum werden 75 Bäume entlang der Anholter-/Haupt- und Empeler Straße durch die Mitglieder des Heimatvereins liebvoll mit Lichterketten bestückt. Der Blick auf die beleuchteten Straßenzüge macht den Besuch zu einem echten Wintererlebnis. Das warme Licht hunderter Lichterketten und Fassadenbeleuchtung an den Geschäften lässt das Dorf nostalgisch erscheinen und die besinnliche musikalische Unterhaltung auf dem Dorfplatz sorgt für Wohlfühlatmosphäre. Frische Waffeln, Lebkuchenherzen, heiße Würstchen, Reibekuchen,  und Glühwein an den Budden schmecken dann noch mal so gut. Die kleinen Stände fügen sich harmonisch auf dem Dorfplatz ein. Der Lichterbaum auf der Rasenfläche ist der beliebte Treffpunkt für alle Kinder, die ab 15.00 Uhr Gelegenheit haben werden, den Baum mit ihren gebastelten Sachen zu schmücken.  Millingen im Licht ist die Auftaktveranstaltung für viele Aktivitäten im Dorf im Advent . Für die Kleinen organisiert die Kath. Pfarrbücherei Bilderbuchkino und eine Lesung weihnachtlicher Geschichten,

Die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Millingen , ausgestattet mit ihren Pechfackeln und das Tambourcorp  begleiten die Kinder am Samstag, 08.12. um 17.30 Uhr zum Millinger Meer. Dort kommt der Nikolaus über das Wasser.

Die KAB verkauft an dem Wochenende 7./8.12. im Garten des Seniorenheimes St. Joseph große und kleine Tannenbäume.

Wer alle Geschenke ergattert hat und sich auf das Weihnachtsfest  einstimmen möchte, hat die Möglichkeit am Sonntag, 23.12.2012 um 17.00 Uhr das Konzert der Chöre AUFTAKT und INTAKT in der St. Quirinus-Kirche zu besuchen.  Das Jahr klingt aus mit dem Wandern zwischen den Jahren,einem gemütlichen Glühwein-Stopp und anschließendem Kaffeetrinken im Heimathaus des Heimatvereins Millingen/ Empel e.V.

Der Aktuelle Flyer kann hier heruntergeladen werden (3 MB)

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!